Hallo Nutzer des PDN-Forums!
Ich habe dieses Forum erstellt, weil es kein deutschsprachiges Forum für Paint.Net gibt. So eine Website kann man aber nicht vollkommen kostenlos betreiben. Die Software ist zwar kostenlos, aber der Webspace kostet Geld. Um einen Teil der Kosten zu erwirtschaften, habe ich hier Adsense-Werbung eingebaut. Solltest du einen Werbeblocker verwenden, dann wird diese Werbung nicht angezeigt. Bedenke, dass man bei den meisten Werbeblockern die Blockierung für einzelne Websites deaktivieren kann.

drei kleine startfragen

Antworten
Benutzeravatar
krabus
PDN DAU
Beiträge: 258
Registriert: Mi 19. Sep 2012, 15:09
Wohnort: Neubrandenburg
Kontaktdaten:

drei kleine startfragen

Beitrag von krabus » Mo 12. Nov 2012, 09:01

hallo,

der see ruht ja noch immer sehr still, das sollte aber nicht so bleiben! ich bring einfach einmal drei diskussionsthemen ins forum. :idea:

wie lange nutzt ihr denn eigentlich schon paint.net?

bei mir sind das immerhin schon fast fünf jahre. ich brauchte damals ein vernünftiges Grafikprogramm das zwar einiges können sollte, aber nix kosten sollte. erst wollte ich ja gimp nehmen, gimp ist mir aber irgendwie unsympathisch (vielleicht liegt es daran das ich früher schon Corel Draw nicht mochte und gimp sich ja irgendwie daran orientiert). und dann kam mir paint.net über den weg gelaufen und war mir sofort sympathisch, es war leicht zu bedienen, brachte die funktionen mit die ich brauchte und war dann auch noch extrem einfach mit plugins zu erweitern!

welche plugins zählt ihr zu euren standard plugins?

bei mir? tja, die plugins wechseln bei mir desöfteren! aber die ouline geschichten, sepia, add depth und 3d hab ich eigentlich immer installiert.

für welche bereiche bzw. funktionen sollten wir hier im forum denn einmal tutorials erstellen?

macht doch einfach einmal einige vorschläge! es findet sich bestimmt jemand der entweder das passende schon in der schublade hat, oder jemand der ein entsprechendes tutorial "schnell" mal schreibt!

jetzt haben wir drei kleine themen über die wir mal reden können. ich wünsch euch noch eine schöne restwoche :lol: (schließlich ist es montag 09:00 Uhr - der anfang ist also gemacht!)

lg

krabus :ugeek:
Bild

Flashy
PDN DAU
Beiträge: 25
Registriert: Di 3. Apr 2012, 03:02
Kontaktdaten:

Re: drei kleine startfragen

Beitrag von Flashy » Do 29. Nov 2012, 10:30

Also ich nutze Paint.Net ungefähr seit 3 Jahren. Ich zähle mich aber nicht so zu den Power Nutzern. Meist geht es darum, dass ich ein Foto aus der Digi-Kamera zuschneiden will oder sonstwie nachbearbeiten.

Plugins:
Am meisten nutze ich das TextTool-Plugin, mit dem man Texte später noch mal bearbeiten kann.

Benutzeravatar
pdnjunky
PDN DAU
Beiträge: 97
Registriert: Do 29. Mär 2012, 12:07
Kontaktdaten:

Re: drei kleine startfragen

Beitrag von pdnjunky » Mi 12. Dez 2012, 20:33

Mir geht es ähnlich wie @flashy. Manchmal spiele ich auch etwas mit den Überlagerungseffekten von Paint.Net, um auszuprobieren, ob sich dadurch aus Fotos etwas mehr rausholen lässt.

Benutzeravatar
nettepaintrahmen
PDN DAU
Beiträge: 280
Registriert: So 30. Dez 2012, 12:36
Kontaktdaten:

Re: drei kleine startfragen

Beitrag von nettepaintrahmen » So 30. Dez 2012, 13:18

Ich benutze Paint.net (3.36) seit Mitte 2011, ohne irgendwelche Plugins.
Meist ist da eh immer alles auf englisch und ich bin anscheint in solchen Sachen keine große "Leuchte", selbst als ich mir mal besondere Schriften runterladen wollte, hatte es nicht geklappt. :(
Aber was nicht ist, kann ja noch werden ....

Vorallem bastele ich damit meine Rahmen, oder aus ihnen auch mal Bildchen für Gästebücher.


LG Birgit
Liebe Grüße Birgit......... :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast