Hallo Nutzer des PDN-Forums!
Ich habe dieses Forum erstellt, weil es kein deutschsprachiges Forum für Paint.Net gibt. So eine Website kann man aber nicht vollkommen kostenlos betreiben. Die Software ist zwar kostenlos, aber der Webspace kostet Geld. Um einen Teil der Kosten zu erwirtschaften, habe ich hier Adsense-Werbung eingebaut. Solltest du einen Werbeblocker verwenden, dann wird diese Werbung nicht angezeigt. Bedenke, dass man bei den meisten Werbeblockern die Blockierung für einzelne Websites deaktivieren kann.

Plugins Farbverläufe - Gradienten

Wenn du deine Lieblings-Plugins vorstellen willst oder Fragen zu einen bestimmten Plugin für Paint.Net hast, dann gehört das hier rein.
Antworten
Benutzeravatar
skywalker
PDN DAU
Beiträge: 37
Registriert: Fr 6. Apr 2012, 14:42
Kontaktdaten:

Plugins Farbverläufe - Gradienten

Beitrag von skywalker » Sa 13. Apr 2013, 16:12

Die Fähigkeiten von Paint.net in Bezug auf Farbverläufe sind eher bescheiden. Ich war eigentlich schon lange auf der Suche nach Plugins, die diese Fähigkeiten erweitern und durch den Beitrag von nettepaintrahmen zum Plugin rainbow habe ich mich jetzt noch einmal zielgerichtet auf die Suche begeben. Drei Ergebnisse kann ich vorweisen:
  • Gradient Mapping
  • Gradients Galore
  • Multi Color Gradient
Gradient Mapping
Dieses Plugin wird im Menüpunkt Korrekturen aufgerufen. Es erstellt selbst keine Farbverläufe sondern passt bereits existierende an. Man muss also zuerst eine Fläche mit weiß zu schwarz füllen, um sie mit Gradient Mapping in beliebige Farben umzuwandeln. Ich habe mal einen Screenshot gemacht:

Es gibt bereits ein paar vordefinierte Verläufe. Man aber auch eigene erstellen, entweder direkt in Paint.Net oder in Dateiform im Verzeichnis ...\Eigene Dateien\Paint.NET Benutzerdateien\Effect Presets\Gradient Mapping
Die Datei Gradient Mapping.dll ist im Plugin-Pack 72955-pyrochild_plugins_2009-12-06.zip enthalten, das man hier
http://forums.getpaint.net/index.php?/t ... 2012-9-16/
herunterladen kann.
Gradients Galore
Dieses Plugin wird im Menüpunkt Effekte >> Wiedergabe aufgerufen. Auf den ersten Blick ist es etwas verwirrend:

Es gibt eine ganze Reihe von Einstellungsmöglichkeiten. Der Trick besteht darin, dass Gradients Galore nicht einfach die beiden Ausgangsfarben verwendet, sondern entsprechend einem Farbkreis die dazwischen liegenden Farben.
Die Datei Gradientsgalore.dll gehört zum Red ochre plugin pack, das man hier
http://forums.getpaint.net/index.php?/t ... -oct-2012/
herunter laden kann.
Multi Color Gradient
Dieses Plugin wird ebenfalls im Menüpunkt Effekte >> Wiedergabe aufgerufen.
Man kann bis zu 20 unterschiedliche Farbpunkte festlegen. Leider kann man diese nicht irgendwie speichern.

Man findet die Datei MultiColorGradient.dll auf dieser Seite
http://forums.getpaint.net/index.php?/t ... -gradient/
Kleine Zusammenfassung
Das ideale Plugin für Farbverläufe habe ich nicht gefunden, jedes der drei genannten hat Vor-und Nachteile. Am besten selbst ausprobieren.

Benutzeravatar
pede
PDN DAU
Beiträge: 54
Registriert: Do 28. Feb 2013, 16:40
Wohnort: Krumbach
Kontaktdaten:

Re: Plugins Farbverläufe - Gradienten

Beitrag von pede » Di 23. Apr 2013, 11:17

Hallo Skywalker,
interessant, dein Beitrag. Vielen Dank!
pede

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste