Hallo Nutzer des PDN-Forums!
Ich habe dieses Forum erstellt, weil es kein deutschsprachiges Forum für Paint.Net gibt. So eine Website kann man aber nicht vollkommen kostenlos betreiben. Die Software ist zwar kostenlos, aber der Webspace kostet Geld. Um einen Teil der Kosten zu erwirtschaften, habe ich hier Adsense-Werbung eingebaut. Solltest du einen Werbeblocker verwenden, dann wird diese Werbung nicht angezeigt. Bedenke, dass man bei den meisten Werbeblockern die Blockierung für einzelne Websites deaktivieren kann.

Bereiche in Bildern hervorheben

Hier kannst du deine kreativen Werke veröffentlichen. Erlaubt sind nur die Dateiformate jpg, png und gif
Benutzeravatar
krabus
PDN DAU
Beiträge: 258
Registriert: Mi 19. Sep 2012, 15:09
Wohnort: Neubrandenburg
Kontaktdaten:

Bereiche in Bildern hervorheben

Beitrag von krabus » Sa 29. Sep 2012, 12:36

so, jetzt auch mal ein kleines Beispiel von mir. thema: Bereiche in Bildern hervorheben. Hier habe ich einmal eins unser Wiekhäuser aus der Stadtmauer hervortreten lassen. Ich geb ja auch zu, dass das Bild etwas klein ist (256 kb ist halt nicht viel).

haus2.png

Wenn Ihr das Bild mit gedrückter STRG-Taste anklickt, öffnet sich das Bild in voller Größe!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild

Benutzeravatar
skywalker
PDN DAU
Beiträge: 38
Registriert: Fr 6. Apr 2012, 14:42
Kontaktdaten:

Re: Bereiche in Bildern hervorheben

Beitrag von skywalker » Mo 1. Okt 2012, 09:30

Wiekhaus? Ist das Neubrandenburg?

Könntest ja hier
http://pdn-forum.bpgs.de/tutorials-anleitungen-f5/
mal schreiben, wie dus gemacht hast.

Benutzeravatar
pdn-admin
Administrator
Beiträge: 47
Registriert: Do 29. Mär 2012, 10:50
Kontaktdaten:

Re: Bereiche in Bildern hervorheben

Beitrag von pdn-admin » Mo 1. Okt 2012, 10:01

krabus hat geschrieben:... (256 kb ist halt nicht viel)....
Ja, die Größe der Anhänge ist auf 256 kb begrenzt. Muss einfach erst einmal testen, wie das so läuft. Die Ressourcen sind nicht so üppig.

Ich bin mir aber sicher, dass bei deinem Bild 256 kb gereicht hätten, wenn du zu jpg konvertiert hättest. So wie ich das sehe sind ja keine durchsichtigen Bereiche im Bild.

Benutzeravatar
krabus
PDN DAU
Beiträge: 258
Registriert: Mi 19. Sep 2012, 15:09
Wohnort: Neubrandenburg
Kontaktdaten:

Re: Bereiche in Bildern hervorheben

Beitrag von krabus » Mo 1. Okt 2012, 14:27

skywalker hat geschrieben:Wiekhaus? Ist das Neubrandenburg?

Könntest ja hier
http://pdn-forum.bpgs.de/tutorials-anleitungen-f5/
mal schreiben, wie dus gemacht hast.
ja, das wiekhaus steht bei uns in neubrandenburg! wir haben hier eine schöne und vorallem erhaltene stadtmauer und da gehören neben den vier toren auch die wiekhäuser dazu.

das neu in neubrandenburg irritiert viele, die meinen dann immer neubrandenburg besteht nur aus neubauten und ist ein stadtteil von brandenburg. da gab es schon sehr komische - manchmal auch peinliche - verwechslungen.

das mit dem tutorialbereich werd ich demnächst mal machen.

lg

krabus
Bild

Benutzeravatar
krabus
PDN DAU
Beiträge: 258
Registriert: Mi 19. Sep 2012, 15:09
Wohnort: Neubrandenburg
Kontaktdaten:

Re: Bereiche in Bildern hervorheben

Beitrag von krabus » Mo 1. Okt 2012, 14:36

pdn-admin hat geschrieben:
krabus hat geschrieben:... (256 kb ist halt nicht viel)....
Ja, die Größe der Anhänge ist auf 256 kb begrenzt. Muss einfach erst einmal testen, wie das so läuft. Die Ressourcen sind nicht so üppig.

Ich bin mir aber sicher, dass bei deinem Bild 256 kb gereicht hätten, wenn du zu jpg konvertiert hättest. So wie ich das sehe sind ja keine durchsichtigen Bereiche im Bild.

das mit png ist eine angewohnheit. ich verwende jetzt schon seit einigen jahren paint.net und hab mich komplett umgestellt auf png. alle bilder werden bei mir als pdn und als png gespeichert (ausnahmen bestätigen natürlich die regel), haste halt nie schwierigkeiten mit transparenzen. muß mich dann immer quälen wenn irgendwo jpg oder gif gefordert ist (die bilder für die krankenkassenkarte sind da so ein beispiel!) ... ach nee, eine ausnahme gibt es natürlich noch! hab mich letztens mal kurz mit dem erstellen von animierten bildern mit paint.net befasst, da musste ich natürlich wieder umdenken!

lg

krabus
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast