Hallo Nutzer des PDN-Forums!
Ich habe dieses Forum erstellt, weil es kein deutschsprachiges Forum für Paint.Net gibt. So eine Website kann man aber nicht vollkommen kostenlos betreiben. Die Software ist zwar kostenlos, aber der Webspace kostet Geld. Um einen Teil der Kosten zu erwirtschaften, habe ich hier Adsense-Werbung eingebaut. Solltest du einen Werbeblocker verwenden, dann wird diese Werbung nicht angezeigt. Bedenke, dass man bei den meisten Werbeblockern die Blockierung für einzelne Websites deaktivieren kann.

Bilder mit freigestellten Körpern versenden

Andere Fragen zu Paint.Net
Antworten
charles17
PDN DAU
Beiträge: 3
Registriert: Di 10. Okt 2017, 23:13
Wohnort: Pforzheim
Kontaktdaten:

Bilder mit freigestellten Körpern versenden

Beitrag von charles17 » Mi 11. Okt 2017, 06:58

Hallo!

Ich habe von meiner Freundin ein Foto bekommen mit der Bitte den Körper freizustellen, sprich alles andere drumheum wegzuschneiden. Das habe ich mit Paint.Net auch erfolgreich gemacht und abgespeichert. Das Problem ist, wenn ich es ihr maile kommt das Bild bei ihr an und ist nicht freigestellt, da .h. weißer Hintergrund drumherum ist wieder vorhanden. Was mache ich falsch? Ich habe es jetzt schon in den Formaten BMP, Tiff, jpg verschickt. Immer das selbe Ergebnis.

Was mache mache falsch?

Gruß
charles17

Benutzeravatar
skywalker
PDN DAU
Beiträge: 34
Registriert: Fr 6. Apr 2012, 14:42
Kontaktdaten:

Re: Bilder mit freigestellten Körpern versenden

Beitrag von skywalker » Mi 11. Okt 2017, 09:36

Hallo Charles,

die einzelnen Grafikformate haben unterschiedliche Möglichkeiten:

- JPG und BMP können keine transparenten Bildbereiche darstellen
- GIF kann transparente Bildbereich darstellen, hat aber nur eingeschränkte Möglichkeiten, viele unterschiedliche Farben darzustellen, daher für bearbeitete Fotos überhaupt nicht zu empfehlen (hat auch Probleme mit Übergangsbereichen, in denen die Transparenz vielleicht 25% oder 50% ist).
- TIF kann transparente Bildbereiche in Grafiken darstellen. Warum deine Freundin das im konkreten Fall nicht sieht kann ich von hier aus nicht nachvollziehen, TIF hat allerdings den Nachteil, dass die Dateien vergleichsweise sehr groß sind.
- PNG kann transparente Bildbereiche darstellen. Das ist eigentlich auch das beste Format für diesen Zweck PNG wird auch Häufig verwendet wenn man auf Webseiten Bilder mit Transparenzen verwenden will.

Natürlich kann auch das Paint.Net-eigene Format PDN transparente Bildbereich darstellen.

charles17
PDN DAU
Beiträge: 3
Registriert: Di 10. Okt 2017, 23:13
Wohnort: Pforzheim
Kontaktdaten:

Re: Bilder mit freigestellten Körpern versenden

Beitrag von charles17 » Sa 14. Okt 2017, 09:28

Danke! Werde ich mal ausprobieren!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste