Hallo Nutzer des PDN-Forums!
Ich habe dieses Forum erstellt, weil es kein deutschsprachiges Forum für Paint.Net gibt. So eine Website kann man aber nicht vollkommen kostenlos betreiben. Die Software ist zwar kostenlos, aber der Webspace kostet Geld. Um einen Teil der Kosten zu erwirtschaften, habe ich hier Adsense-Werbung eingebaut. Solltest du einen Werbeblocker verwenden, dann wird diese Werbung nicht angezeigt. Bedenke, dass man bei den meisten Werbeblockern die Blockierung für einzelne Websites deaktivieren kann.

Ausschnitt in neues Dokument übertragen

Andere Fragen zu Paint.Net
Antworten
gepeha
PDN DAU
Beiträge: 3
Registriert: Do 19. Nov 2015, 15:47
Kontaktdaten:

Ausschnitt in neues Dokument übertragen

Beitrag von gepeha » Do 19. Nov 2015, 16:09

Hallo in die Runde, mein Problem: Ich will einen Bildausschnitt in ein neues Dokument (Bild) übertragen. Bisher ging ich wie folgt vor: Ausschnitt mit "Rechteck" markieren - STRG C (kopieren) - Neues Dokument und "Neue Größe OK" - im neuen Dokumnt STRG V (einfügen). Danach war der Ausschnitt im neuen Dokument.

Ich habe seit einiger Zeit nicht mehr das Office 2003 (mit dem das immer so funktionierte), sondern das Office 2010 von Microsoft. Wenn ich wie oben vorgehe, kommt das komplette "alte" Bild mit dem markierten Ausschnitt in das neue Dokumnent. Kann das damit zusammenhängen? Manchmal muß noch irgenwo ein Häkchen gesetzt werden ...

WERI KANN MIR HELFEN?

Vielen Dank im Voraus - gepeha

Benutzeravatar
pdnjunky
PDN DAU
Beiträge: 92
Registriert: Do 29. Mär 2012, 12:07
Kontaktdaten:

Re: Ausschnitt in neues Dokument übertragen

Beitrag von pdnjunky » So 22. Nov 2015, 16:13

Also ich habe keine Office 2010, aber eigentlich haben die beiden Programme (Office und paint.Net) nichts miteinander zu tun.

Bei mir funktioniert es auch genau so wie du es beschrieben hast. Man kann das auch noch ein wenig abkürzen:

STRG C (kopieren)
Strg+Alt+v (In neues Bild einfügen)

Probiere doch noch mal diese verkürzte Variante

gepeha
PDN DAU
Beiträge: 3
Registriert: Do 19. Nov 2015, 15:47
Kontaktdaten:

Re: Ausschnitt in neues Dokument übertragen

Beitrag von gepeha » Fr 27. Nov 2015, 12:06

Hallo und danke für Deine Antwort, kam leider erst heute dazu, Deinen Tipp auszuprobieren.

Leider klappt es nicht. Wenn ich im Original den Ausschnitt festlege (STRG C) und dann STRG ALT V drücke, kommt die Meldung: "Es gibt kein verwendbares Bild in der Zwischenablage".

Auch wenn ich nach STRG C ein neues Dokument öffne und STRG AKT V eingebe, geschieht das gleiche. Wo klemmt das nur?

Ich sage im voraus DANKE für Deine Hilfe - gepaha

Benutzeravatar
pdnjunky
PDN DAU
Beiträge: 92
Registriert: Do 29. Mär 2012, 12:07
Kontaktdaten:

Re: Ausschnitt in neues Dokument übertragen

Beitrag von pdnjunky » Fr 27. Nov 2015, 12:26

Da bin ich jetzt ratlos. Ich kenne zwar diese Meldung
Es gibt kein verwendbares Bild in der Zwischenablage
aber die kommt bei mir nur, wenn ich vorher nichts in die Zwischenablage kopiert habe.

Also wie gesagt: bin ratlos, tut mir leid.

gepeha
PDN DAU
Beiträge: 3
Registriert: Do 19. Nov 2015, 15:47
Kontaktdaten:

Re: Ausschnitt in neues Dokument übertragen

Beitrag von gepeha » Sa 28. Nov 2015, 17:04

Hallo unbekannter Helfer, ich hab's: heute kam mir die Idee, PaintNet zu löschen und neu zu installieren. UND ES HAT GEKLAPPT!!

Danke nochmals für Deine Hilfe und vielleicht kann das ja auch mal ein Denkanstoß für weitere, schwierige Fälle sein!

Benutzeravatar
pdnjunky
PDN DAU
Beiträge: 92
Registriert: Do 29. Mär 2012, 12:07
Kontaktdaten:

Re: Ausschnitt in neues Dokument übertragen

Beitrag von pdnjunky » So 29. Nov 2015, 16:54

Ich habe nicht damit gerechnet, dass eine Neuinstallation dein Problem löst. Es gibt eben immer wieder Dinge in der Computerwelt, über die man sich wundert.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast