Hallo Nutzer des PDN-Forums!
Ich habe dieses Forum erstellt, weil es kein deutschsprachiges Forum für Paint.Net gibt. So eine Website kann man aber nicht vollkommen kostenlos betreiben. Die Software ist zwar kostenlos, aber der Webspace kostet Geld. Um einen Teil der Kosten zu erwirtschaften, habe ich hier Adsense-Werbung eingebaut. Solltest du einen Werbeblocker verwenden, dann wird diese Werbung nicht angezeigt. Bedenke, dass man bei den meisten Werbeblockern die Blockierung für einzelne Websites deaktivieren kann.

Diagonal markieren

Andere Fragen zu Paint.Net
Antworten
Benutzeravatar
pdnjunky
PDN DAU
Beiträge: 94
Registriert: Do 29. Mär 2012, 12:07
Kontaktdaten:

Diagonal markieren

Beitrag von pdnjunky » So 17. Feb 2013, 22:40

Ich suche eine Möglichkeit, mit Paint.Net einen bestimmten Bereich eines Bildes von links oben nach rechts unten, also in Dreiecksform, sauber mit gerader Linie zu markieren, so dass gewissermaßen ein Dreieck entsteht.
Alle meine Versuche mit mit dem Lasso sehen nicht gut aus. Kennt jemand einen Trick? ...oder ist Paint.net einfach das falsche Programm dafür?

Benutzeravatar
krabus
PDN DAU
Beiträge: 258
Registriert: Mi 19. Sep 2012, 15:09
Wohnort: Neubrandenburg
Kontaktdaten:

Re: Diagonal markieren

Beitrag von krabus » So 17. Feb 2013, 23:54

pdnjunky hat geschrieben:Ich suche eine Möglichkeit, mit Paint.Net einen bestimmten Bereich eines Bildes von links oben nach rechts unten, also in Dreiecksform, sauber mit gerader Linie zu markieren, so dass gewissermaßen ein Dreieck entsteht.
Alle meine Versuche mit mit dem Lasso sehen nicht gut aus. Kennt jemand einen Trick? ...oder ist Paint.net einfach das falsche Programm dafür?
hallo pdnjunky!

falls ich es jetzt richtig verstehe! könnte es ziemlich einfach gehen! 8-) ich nehme einfach einmal an das du das bild auf einer ebene hast!

lege einfach eine neue leere ebene an. auf dieser Ebene zeichnest du dir mit dem "linienwerkzeug" eine einfache linie (farbe und stärke ist absolut egal!) wichtig ist das du exakt in der linken oberen ecke (wenn ich richtig gelesen habe sollte es ja von links oben nach rechts unten gehen) anfängst und die linie dann bis in die rechte untere ecke ziehst! das bild ist jetzt in zwei dreiecke geteilt! mit dem zauberstab kannst du jetzt in eins der "dreiecke" klicken! wenn du die ecken sauber getroffen hast wird auch wirklich nur das entsprechende "dreieck" markiert!

wenn du nun die aktuelle ebene ausschaltest, bleibt die markierung erhalten und die hast jetzt automatisch die markierung in der darunterliegenden ebene. jetzt hättest du also ein "dreieck" in deinem bild markiert! was du jetzt damit machst oder machen willst, ... ;) tue es einfach! markiert ist der gewünschte bereich jedenfalls!!

lg

krabus :ugeek:
Bild

Benutzeravatar
pdnjunky
PDN DAU
Beiträge: 94
Registriert: Do 29. Mär 2012, 12:07
Kontaktdaten:

Re: Diagonal markieren

Beitrag von pdnjunky » Mo 18. Feb 2013, 21:17

Danke @krabus für deine tolle Erklärung. Klappt wunderbar.
Manchmal muss man eben bei Paint.Net etwas um die Ecke (oder im Dreieck) denken, damit man ans Ziel kommt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast