Hallo Nutzer des PDN-Forums!
Ich habe dieses Forum erstellt, weil es kein deutschsprachiges Forum für Paint.Net gibt. So eine Website kann man aber nicht vollkommen kostenlos betreiben. Die Software ist zwar kostenlos, aber der Webspace kostet Geld. Um einen Teil der Kosten zu erwirtschaften, habe ich hier Adsense-Werbung eingebaut. Solltest du einen Werbeblocker verwenden, dann wird diese Werbung nicht angezeigt. Bedenke, dass man bei den meisten Werbeblockern die Blockierung für einzelne Websites deaktivieren kann.

Ebenen exakt trennen

Andere Fragen zu Paint.Net
Antworten
Armin
PDN DAU
Beiträge: 1
Registriert: Fr 3. Mai 2019, 10:51

Ebenen exakt trennen

Beitrag von Armin » Fr 3. Mai 2019, 10:58

Hallo allerseits.

Ich habe ein Problem und hoffe, dass mir hier jemand helfen kann.

Ich habe ein Motiv erstellt, welches 4 Ebenen hat. Insg. 4 Farben, auf jeder Ebene eine. Die Farben der Ebenen überlappen teilweise, was aber nicht stört. Nun stört es aber doch, da der Drucker (das Motiv soll im Siebdruckverfahren auf TShirts gedruckt werden) meint, dass die einzelnen Kanten der Farben aneinander stoßen müssen und nicht überlappen dürfen.

Meine - laienhafte - Lösung ist nun, eine Ebene auf halb transparent zu stellen und dann Pixel für Pixel...ihr könnt Euch vorstellen, dass das irre macht.

Deswegen: Gibt es eine andere Lösung dafür?

Gruß
Armin

Benutzeravatar
pdnjunky
PDN DAU
Beiträge: 95
Registriert: Do 29. Mär 2012, 12:07
Kontaktdaten:

Re: Ebenen exakt trennen

Beitrag von pdnjunky » Di 7. Mai 2019, 21:44

Klingt aus meiner Sicht nicht gerade trivial. So ganz genau weiß ich nicht, wie deine Grafik aussieht, aber ich habe mal folgendes probiert:
1. in eine leere Ebene (ohne Hintergrund) eine einfarbige Form gezeichnet (z.B. ein Herz)
2. auf Zauberstab, Toleranz 0% eingestellt und in die Form geklickt, jetzt wird das Objekt markiert, aber nicht ganz, es bleibt ein winziger Rand. Dann kann man mit Bearbeiten>>Auswahl umkehren und Taste Entf löschen.

Wenn das nicht befriedigend ist, dann bleibt wohl nur, nach einem geeigneten Plugin zu suchen. Hier
https://forums.getpaint.net/topic/15260-plugin-index/
kann man sich alle Plugins anzeigen lassen. Ich würde mir an deiner Stelle mal die ansehen, die mit dem Wort Edge beginnen (oder wo das Wort in der Beschreibung vorkommt). Das Ausprobieren kann ich dir leider nicht ersparen.

designer
PDN DAU
Beiträge: 24
Registriert: Fr 6. Apr 2012, 14:39
Kontaktdaten:

Re: Ebenen exakt trennen

Beitrag von designer » Di 7. Mai 2019, 23:14

Ich gebe auch noch meinen Senf dazu:
Wenn ich nur Paint.Net benutzen will, dann würde ich mich wohl auch durch die Plugins wühlen. Möglicherweise ist aber ein Umstieg auf GIMP effektiver. Dort gibt es auch einen Zauberstab und man kann dann einen einmal damit gewählten Bereich mit Auswahl>>Vergrößern größer machen (oder auch kleiner). So könnte man bestimmte Bereiche wählen und wegschneiden oder transparent machen oder was auch immer.
Um die Ausgangsgrafik von Paint.net zu GIMP zu bekommen müsste man wohl die einzelnen Ebenen kopieren und einfügen.

Letztendlich ist es immer eine Frage, was schneller geht. GIMP ist auf den ersten Blick leider etwas verwirrend und gewöhnungsbedürftig.

PS: GIMP ist kostenlos.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste